Standort mit Geschichte

Bereits seit 1964 weht der Duft von Holzspänen durch unsere Produktionsstätte in Petershagen Ovenstädt. In erster Generation wurden überwiegend Türen und Fenstern produziert und montiert. Im Oktober 1982 übernahm dann Reinhard Lange die Tischlerei. Reinhards Leidenschaft galt vor allem dem Innenausbau. So sind in über 35 Jahren zahlreiche Massivholzmöbel und maßgefertigte Inneneinrichtungen entstanden. Durch die qualitativ hochwertige Arbeit, die Liebe zum Detail und das notwendige Fingerspitzengefühl wird die Tischlerei Lange in der Region und weit darüber hinaus bekannt. 


Am 01. November 2020 habe Stephan Meyer nun den traditionellen Handwerksbetrieb übernommen. Der Standort in Ovenstädt wird also weiterhin den Duft von Holzspänen tragen. An der hohen Qualität und der absoluten handwerklichen Perfektion wird sich nichts ändern. Lediglich der Name ist ein neuer: Meyer Innenausbau und Projektentwicklung GmbH - kurz MIP.


Gemeinsam mit meinem Team bieten wir neben dem klassischen Schreinerhandwerk zusätzlich ein Rundum-Sorglos-Paket an. Gerne möchten wir Sie bei Neu- und Ausbauten, bei der Planung und Ausführung von Einrichtungen und Ladenbauten unterstützen. 


Unser Team

Stephan Meyer, CEO, 

seit 2020 im Team

Janin Meyer, Assistentin des CEO, 

seit 2020 im Team


Reinhard Lange, Tischlermeister, 

seit 1982 im Team

Günther Kalinowski, Geselle, 

seit 1998 im Team








Torsten Reinert, Geselle, 

seit 2011 im Team


Stefan Ruch, Geselle, 

seit 2005 im Team

Detlef Witte, Geselle, 

seit 2021 im Team

Sascha Ruch, Geselle

seit 2021 im Team

Kira-Nadine Freitag, Auszubildende

seit 2019 im Team

Niklas Meyer, Auszubildender, 

seit 2020 im Team